Balkonverkleidung

Fertigung

Balkonverkleidungen werden in individueller Maßanfertigung aus (Polyacryl) Markisenstoff in Fachhandelsqualität gefertigt. Grundsätzlich sind auch Sonderformen wie Dreieck oder Trapezförmige Balkonverkleidungen möglich, typisch sind allerdings rechteckige Markisentücher mit denen das Balkon- oder Terrassengeländer verkleidet wird. Die Balkonverkleidung wird standardmäßig mit einem ca. 3-4cm Hohlsaum eingesäumt.

Zur Befestigung der Balkonverkleidung am Geländer werden aus Qualitätsgründen in den von Ihnen gewünschten Abständen rostfreie 10mm Ø Edelstahlösen eingestanzt. Die Balkonverkleidung kann z.B. mit stabilen farblosen Polyamid Kabelbindern relativ einfach am Geländer befestigt werden. Eine alternative Befestigungsmethode für Balkonverkleidungen ist dass, eine Nylonkordel im Zick Zack Verfahren rund um die Balkonverkleidung und Geländer geschlungen wird. Diese Befestigungsart ist allerdings aufwendiger, etwas teurer und unflexibler. Beim Aufmaß der Balkonverkleidung sollten Sie darauf achten, dass rundum ca. 1 cm Luft zwischen Geländer und Balkonverkleidung ist, damit die Balkonverkleidung ordentlich verspannt montiert werden kann. Auf keinen Fall darf das Tuch locker im Wind flattern, sondern muss wirklich fest verspannt sein, damit Sie auch wirklich einige Jahre Freude daran haben, wird empfohlen die Balkonverkleidung über den Winter vom Geländer zu entfernen.
 
Blickschutz, Sonnenschutz und Windschutz sind die wichtigsten Aufgaben die die Balkonverkleidung zuverlässig erfüllt, darüber hinaus schaffen Sie sich mit der besonders großen Stoffauswahl einen Dekorativen Rahmen für gemütliche Stunden auf dem Balkon. Der Spruch "Urlaub auf Balkonien" erscheint hier gleich in einem völlig neuen Licht. Perfekter Schutz vor neugierigen Blicken, Ihre Privatsphäre ist somit gesichert, ein gemütliches und angenehmes Wohlfühlklima direkt auf Ihrem Balkon. Aber eine Balkonverkleidung ist mehr als nur ein optischer "Hingucker" sie erweitert den Wohnraum für kleines Geld, bei schönem Wetter und erhöht den Wert Ihrer Freizeit indem Sie mehr Stunden in gemütlichem Flair einfach zu Hause verbringen können.
 
Selbstverständlich können auch andere Materialien wie PVC Tücher oder hochwertige Polyamid Screengewebe wie z.B. Dickson-Sunworker je nach Ihren Wünschen und Vorstellungen für die Balkonverkleidungen verwendet werden.
Nutzen Blickschutz
Eine Balkonverkleidung schützt vor neugierigen Blicken von Nachbarn und Passanten.
 
Windschutz & Sonnenschutz
Die textile Verkleidung des Balkons schützt nicht nur vor Sonne sondern auch vor Wind.
 
Akzente
Geben Sie Ihrem Balkon einen individuellen Touch mit einem farbigen Tuch aus unserem über 200 Stoffe umfassenden Markisenstoffprogramm.
Farben und Muster Zur Auswahl stehen einfarbige Stoffe, zweifarbig (Blockstreifenmuster) gestreifte Stoffe und mehrfarbige Streifenmuster in nahezu allen erdenklichen Farbtönen von Uni-weiß bis orange-rot gestreift.
Pflege Bürsten Sie Staub und losen Dreck einfach mit einer weichen Bürste im trockenen Zustand weg. Laub und ähnliche Verschmutzungen sofort entfernen. Kleine Flecken werden am besten mit einem handelsüblichen, flüssigem Feinwaschmittel -dem Reinigungswasser beigemischt- (Wassertemperatur max. 30°C) beseitigt. Mit Wasser gründlich nachspülen bis die Waschmittelrückstände restlos entfernt sind. Die Balkonverkleidung, nach Möglichkeit nur im trockenen Zustand über den Winter demontieren und aufbewahren! Die Balkonverkleidung ist mit Spezialimprägnierung ausgerüstet, die sich bei jeder Reinigung, aber auch durch ständiges beregnen verringert.
Für eine Nachimprägnierung kann handelsübliche Zeltimprägnierung benutzt werden. Durch eine nachimprägnierung kann aber der Neuzustand der Balkonverkleidung allerdings nicht mehr erreicht werden.

.